Geburtstagskuchen (User Rezept)

Geburtstagskuchen

Zutaten:

– 200g gemahlene Haselnüsse bzw. Mandeln
– 100g weiche Butter
– 80g Zucker
– 5 Eier, getrennt
– 2 El Rum
– 1/2 Tl Natron
– gemahlene Vanille

für den Guss:
– 100g weiche Butter
– 4-5 El Kokosöl
– 1 Eigelb
– 70g Puderzucker
– Eierlikör nach Bedarf( 2-3 Gläschen)

Zubereitung Kuchen:

– Eier trennen und Eischnee herstellen
– Eischnee beiseite stellen
– alle anderen Zutaten des Kuchens zu einem glatten Teig verarbeiten
– zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben
– in eine mit Backpapier ausgelegte Springform einfüllen
– bei ca. 170 Grad 1 Stunde backen
– Kuchen abkühlen lassen

Zubereitung Guss:

– Kokosöl in einem Topf schmelzen lassen, danach vom Herd nehmen
– alle anderen Zutaten zugeben
– mit dem Mixer zu einer homogenen Masse schlagen
– auf den abgekühlten Kuchen aufstreichen
– nun den Guss auskühlen lassen und kaltstellen (ggf. im Kühlschrank)

falls Kuchen übrig bleibt, bitte im Kühlschrank aufbewahren und bald verbrauchen
optional: einige Schokostreusel

Hinweis: Die Kuchen- und Keksrezepte sollten dem besonderen Anlass vorbehalten bleiben!

A44_Geburtstagskuchen_1

Dieser Beitrag wurde unter Kuchen und Gebäck veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Geburtstagskuchen (User Rezept)

  1. Christoph sagt:

    Sind Haselnüsse auch Starke frei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.