Sattmacher-Salat 2 (User Rezept)

Sattmacher-Salat 2

Zutaten:

– 300g Hähnchen-Innenfilet
– Curry, Rauchpaprika, Kräutersalz

– 1/2 Bund Radieschen
– 1 Salatherz
– 1 kleine Birne
– einige Cherrytomaten
– Salz, Pfeffer, Zitronensaft
– Olivenöl

Dressing:

– Naturjoghurt, Salz, Olivenöl, Petersilie
Zubereitung:

– Hähnchen- Innenfilet mit Curry, Rauchpaprika und
Kräutersalz allseits marinieren (kein Öl verwenden)
ca.15 min einziehen lassen

– alle Zutaten für den Salat fein schneiden
– mit Gewürzen, Olivenöl abschmecken
– Dressing herstellen

– Olivenöl in die Pfanne geben, sehr heiß werden lassen
aber den Rauchpunkt nicht überschreiten!
– nun erst die marinierten Filets hineingeben,
nur einmal wenden, Temperatur nicht reduzieren
– nach wenigen Minuten hat man ganz krosse Filets,
die innen wunderbar saftig sind

B081_SattmacherSalat_1

Dieser Beitrag wurde unter Salate veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Sattmacher-Salat 2 (User Rezept)

  1. philipp sagt:

    ich habe das hühnchen nachgemacht, allerdings nicht mit salat. rauchpaprika braucht man meiner meinung nach nicht unbedingt, mit normalen paprika-pulver geht es auch. habe zusätzlich noch cayenne-pfeffer verwendet. es funktioniert wirklich gut: das fleisch mit einer seite in das knall-heiße fett geben und schön braten lassen. dann nur 1x kurz drehen – es darf nur von einer seite dunkel sein. so wird es außen beinahe kross, und innen bleibt es saftig und weich. ein traum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.