Quarkkeulchen (User Rezept)

Quarkkeulchen

Zutaten:
– 500g Quark (laktosefrei)
– 4 Eier
– 4 flache EL Kokosmehl
– 3-4 flache EL Flohsamen, gemahlen
– ca. 100g Rosinen
– 1 Pk. Vanillezucker
– Prise Salz
– etwas Zitronensaft
Zubereitung:

– Rosinen in Zitronensaft einweichen
– in einer Schüssel Quark, Eier, Kokosmehl,
Flohsamen, Salz und Zucker verrühren
– zu einem gleichmäßigem Teig kneten
– der Teig soll gut kompakt sein, nicht zu dünn
– für ca. 10 min quellen lassen
– zuletzt die abgetropften Rosinen unterkneten
– kleine Teiglinge formen
– in Butterschmalz nicht zu heiß anbraten

C008_Quarkkeulchen_2

Dieser Beitrag wurde unter Kuchen und Gebäck, Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.