Hähnchen-Schinken-Pfanne (User Rezept)

Hähnchen-Schinken-Pfanne

Zutaten:

– 400g frisches Hähnchenfilet
– 200g Schinken (längliche Form)
– 1/2 Becher Kräuterfrischkäse (stärkefrei)
– etwas Milch (laktosefrei)
– ca. 10 Cherry Tomaten
– 4-5 Perlzwiebeln
– 4-5 Knoblauchzehen
– Salz, ital. Kräutermischung, Rauchpaprika
– 1-2 EL Ketchup (stärkefrei)
– ca.100 g geriebener Käse
– ofenfeste Pfanne

Zubereitung:

– Hähnchen in Stücke ca.2×2 cm schneiden
– mit Salz und Rauchpaprika marinieren
– in der Zwischenzeit Knoblauch in feine Scheiben schneiden,
Tomaten und Perlzwiebeln vierteln
– Frischkäse mit Milch verdünnen, Ketchup und Gewürze zugeben
– Schinkenstreifen über Kreuz auf die Arbeitsfläche legen
– Hähnchenstücke und Knoblauch in die Mitte legen
– nun die vier Seiten des Schinkens über dem Fleisch einschlagen
– etwas Öl in die Pfanne geben, die Schinkenpäckchen einlegen
– Tomaten und Zwiebeln zugeben
– Frischkäse- Soße und Käse zugeben
– mit geschlossenem Deckel bei 180 Grad 45-50 min garen
– danach Deckel entfernen und bei 100 Grad für weitere
15 min den Käse bräunen lassen

C010_HaehnchenSchinkenPfanne_1

Dieser Beitrag wurde unter Hauptspeisen, Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.