Kokosplätzchen (User Rezept)

Kokosplätzchen

Zutaten:

– 200 g Kokosraspeln
– 200 g cremiger Honig(oder etwas weniger)
– 1/2 El Zitronensaft
– 3 Eiweiß
– 2 El Quark
– etwas gemahlene Vanille

Zubereitung:

– Eier trennen (das Eigelb anderweitig verwenden)
– Eiweiß sehr steif schlagen
– Honig zusammen mit dem Zitronensaft in einem Topf bei geringer Hitze schmelzen lassen
– in den zähflüssigen Honig nun Kokosraspeln, Vanille und den Quark dazugeben
– gut verrühren
– zuletzt den Eierschnee vorsichtig unterheben (es soll noch „fluffig“ sein)
– Backofen vorheizen ca.150 Grad
– ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit einem Löffel kleine Häufchen draufgeben
– ca. 20 min. backen
Info:
Durch die Verwendung von Honig werden die Kokosplätzchen etwas klebriger als mit Zucker,
… aber lecker sind sie trotzdem sehr

Kokosplaetzchen_1

Dieser Beitrag wurde unter Kuchen und Gebäck veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.