Tomatensuppe mit Lachsröllchen (User Rezept)

Tomatensuppe mit Lachsröllchen

Zutaten:

– 500 g Cherrytomaten
– 1 Dose geschälte Tomaten bzw. Pizzatomaten
– 1 Packung passierte Tomaten oder Tomatensaft
– 1 Zwiebel,
– 1 Knoblauchzehe
– 4-5 getrocknete Tomaten (wichtig für den Geschmack)
– Salz, Pfeffer, italienische Gewürzmischung
– etwas Tomatenmark
– etwas flüssiger Honig
– Kräuter frisch oder TK
– Olivenöl

für das Lachs-Omelett:

– 2 Eier
– 1 Packung Räucherlachs
– Salz

Zubereitung Suppe:

– Zwiebel, Knoblauch und Tomaten kleinschneiden
– zuerst Zwiebel in Olivenöl anbraten
– danach Knoblauch und Tomaten zugeben
– später kleingeschnittene getrocknete Tomaten und die restlichen Zutaten dazugeben
– ca.15-20 min. köcheln lassen
– mit dem Pürierstab zu einer sämigen Suppe pürieren
– Suppe nochmals abschmecken

Zubereitung Lachs-Omelett:

– die beiden Eier verquirlen und salzen
– in einer Pfanne anbraten
– Räucherlachs etwas zerkleinern und in das Omelett einrollen
– Ringe schneiden und zur Suppe geben

TomatensuppeMitLachsroellchen_1

Dieser Beitrag wurde unter Suppen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.